Sinfoniekonzert

Sinfoniekonzert

Datum und Uhrzeit

So | 24. Sep 2017
17:00 - 20:00 Uhr

Konzert

Aus organisatorischen Gründen würde der Veranstaltungsort geändert:

Neuer Ort

Martinikirche in Stadthagen

Sinfoniekonzert

Konzert vom Schaumburger Sinfonieorchester / Schaumburger Landschaft

In Schaumburg gibt es etwas Einmaliges: ein etwa 50-köpfiges Orchester, überwiegend mit Laien besetzt, von Profis angeleitet und dirigiert. Ein Orchester mit einer bemerkenswerten Repertoireliste, einer respektablen Klangkultur, das sein Publikum begeistern kann”, meinte Prof. Klaus-Ernst Behne, Hannover, beim zehnjährigen Jubiläum des Sinfonieorchesters der Schaumburger Landschaft 2004.

Das Programm

  • aus “Il Trovadore” die Arie Tacea la notte placida , Verdi
  • aus “Roussalka”, Song to the Moon, Dvorak
  • aus ” La Somnambula”, die 12. Szene ed Arie Finale, Bellini. Es singt Lara Venghaus.
  • das 2. Klarinettenkonzert von Carl Maria von Weber op. 74 , Solistin ist Sabine Grofmeier.
  • von Charles Bizet die Arlesienne-Suiten 1 und 2.

Eintrittspreise

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Karte nicht verfügbar

Aus organisatorischen Gründen würde der Veranstaltungsort geändert:

Neuer Ort

Martinikirche in Stadthagen

Sinfoniekonzert

Konzert vom Schaumburger Sinfonieorchester / Schaumburger Landschaft

In Schaumburg gibt es etwas Einmaliges: ein etwa 50-köpfiges Orchester, überwiegend mit Laien besetzt, von Profis angeleitet und dirigiert. Ein Orchester mit einer bemerkenswerten Repertoireliste, einer respektablen Klangkultur, das sein Publikum begeistern kann”, meinte Prof. Klaus-Ernst Behne, Hannover, beim zehnjährigen Jubiläum des Sinfonieorchesters der Schaumburger Landschaft 2004.

Das Programm

  • aus “Il Trovadore” die Arie Tacea la notte placida , Verdi
  • aus “Roussalka”, Song to the Moon, Dvorak
  • aus ” La Somnambula”, die 12. Szene ed Arie Finale, Bellini. Es singt Lara Venghaus.
  • das 2. Klarinettenkonzert von Carl Maria von Weber op. 74 , Solistin ist Sabine Grofmeier.
  • von Charles Bizet die Arlesienne-Suiten 1 und 2.

Eintrittspreise

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten